Aktuelle Informationen

Tagesordnung

für die Mitgliederversammlung am 18.09.2021

  1. Begrüßung durch die Jagdhornbläser und 1. Vorsitzende
  2. Bestätigung der Tagesordnung und der Beschlussvorlagen
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfen
  6. Diskussion zu den Berichten
  7. Beschlussfassung

a) Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2020

b) Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2021

c) Entlastung des Schatzmeisters für 2020 und 2021

d) Entlastung der Kassenprüfer

e)Bestätigung des Finanzplanes 2022 und Beitragshöhe 2022

f)Beschluss Aufwandsentschädigung für Vorstandsmitglieder und Ausbilder

8. Vorschlag und Wahl eines neuen Kassenprüfers

9. Vorschläge und Bestätigung der Delegierten zum Landesjägertag am 25.09.2021 in Meinungen

10. Auszeichnung verdienstvoller Weidgenossen

11. Schlußwort der Vorsitzenden

12. Esseneinnahme

Hinweis:

Es findet anlässlich der Jahreshauptversammlung keine öffentliche Hegeschau statt.

Die Vorlage von Rehbockgehörnen und Rot-, Dam-, Muffel- und Schwarzwildtrophäen der Jagdjahre 2019/2020 und 2020/2021 ist freiwillig.

Die Bewertung findet im Anschluss an die Mitgliederversammlung statt.

Der Vorstand